Startseite zum Kontaktformular Telefon Anfahrt zum Menü

Hilfe und Beartung - In Via

Sozialpädagogische Beratung direkt an der Schule

Frau PohlIN VIA Sozialpädagogische Beratungsstelle

Astrid Pohl (Dipl.-Pädagogin)
c/o Ursulinen-Gymnasium
68159 Mannheim
0621-122 95 90

E-mail:

Erreichbarkeit

  • Mo - Do 09:00 - 13:30 Uhr
  • Termine außerhalb der Kernzeit nach Vereinbarung
  • während der Pausen entweder im Büro (Neubau/Erdgeschoss) oder im Lehrerzimmer
  • jederzeit per E-Mail

Leitlinien

Die Sozialpädagogische Beratungsstelle richtet sich mit Ihrem Angebot an Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und andere am Erziehungsprozess Beteiligte, sowie Lehrerinnen und Lehrer. INVIA hat dafür Leitlinien aufgestellt.

Passend zu den Leitlinien des Ursulinen-Gymnasiums gibt es auch als Rahmen für die sozialpädagogische Beratung im Rahmen von INVIA Leitlinien. Welche das sind, ist hier quasi als 8-Punkte-Programm schriftlich festgehalten.
Die vierte Säule ist die Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium. Bestimmte Projekte und Unterrichtseinheiten werden gemeinsam mit Lehrkräften erarbeitet und durchgeführt. Darüber hinaus haben die Lehrkräfte die Möglichkeit, bei Problem mit einzelnen Schüler(innen) oder Klassen die Sozialpädagogin mit einzubeziehen.

Angebote

Die sozialpädagogische Beratung besteht am Ursulinen-Gymnasium im Wesentlichen aus 4 Säulen: die ersten drei Säulen sind ...
Hilfe für Einzelfälle
Arbeit mit Klassen
Arbeit mit Eltern

Hilfreiche Links

Das Internet bietet viele hilfreiche Informationen. Da ist wegen der Fülle eine Vorauswahl sicher hilfreich. Deshalb hier eine Übersicht.