Startseite zum Kontaktformular Telefon Anfahrt zum Menü
Would you like to improve your english?

Would you like to improve your English?

Auslandsaufenthalte sind eine effektive und beliebte Form, seine Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern. Diese Aufenthalte unterscheiden sich insbesondere in ihrer Länge als auch in der angebotenen Form.

Sprachkurse im Ausland / Sprachreisen

Sprachreisen und auch Sprachkurse grenzen sich gegeneinander in Aspekten wie Unterrichtsform, Kursniveau und Kursinhalten sowie dem Rahmenprogramm ab. Normalerweise beinhaltet eine Sprachreise drei bis vier Unterrichtsstunden pro Tag, dazu kommen Hausaufgaben und meist ein Freizeitprogramm, das Ausflüge in die Umgebung oder sportliche bzw. kulturelle Aktivitäten beinhaltet. Hinzu kommt, dass man in vielen Sprachschulen wählen kann, ob man in einer Gastfamilie oder in einem Schülerwohnheim untergebracht sein möchte.
Einige Sprachreiseveranstalter oder Sprachschulen bieten Privatstunden an, die sich vom häufiger gewählten Gruppenunterricht unterscheiden. Einzelunterricht kann sehr teuer werden, da der Lehrer nur einen Schüler betreut, aber er kann auch gezielt auf die Schwächen und Bedürfnisse des einzelnen Sprachschülers eingehen. Beim Gruppenunterricht sollte man darauf achten, dass die Zusammensetzung der Lerngruppe im Kurs ein ähnliches Sprachniveau hat und die Teilnehmerzahl überschaubar bleibt. Umso kleiner die Teilnehmerzahl eines Kurses ist, desto effektiver kann der Unterricht gestaltet werden. Besonders motivierend kann die Zusammensetzung multikultureller Sprachschüler sein, die hierdurch quasi „gezwungen“ werden, in der Freizeit oder in den Pausen in der gemeinsamen Fremdsprache zu sprechen.

Ein High School Jahr – Was ist das?

Während eines High School Jahres verbringt man drei Monate, ein halbes oder sogar ein ganzes Schuljahr in einem englischsprachigen Land. Untergebracht ist man hierbei bei einer Gastfamilie und besucht dort die örtliche Schule. Dies ist eine gute Gelegenheit, neben der Verbesserung seiner Sprachkenntnisse auch mehr über eine andere Kultur zu erfahren und um neue Freunde zu finden. Ein Schuljahr im Ausland ist ein einmaliges Erlebnis und kann zusätzlich einen enormen Vorteil für die berufliche Karriere darstellen.
Sich an eine neue Sprache zu gewöhnen, ein Teil einer anderen Kultur zu werden und sich in eine andere Familie zu integrieren, ist allerdings auch nicht einfach. Das Einleben in dieses neue Umfeld erfordert viel Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Offenheit. Wenn man aber bereit ist, sich dieser Herausforderung zu stellen, wird man nach diesem Auslandsjahr sicherlich um viele unschätzbare Erfahrungen bereichert heimkehren.

Aktueller Hinweis

Derzeit bietet das Deutsch-Amerikanische Institut in Heidelberg erneut Informationsveranstaltungen an zum Schuljahr, Praktikum und Studium im englischsprachigen Ausland. Auch wird das "Gap Year/Nach dem Abi ins Ausland" thematisiert.
Terminhinweise hierzu findet man unter folgendem Link:

Hier sind einige Adressen von Institutionen, die englischsprachige Auslandsaufenthalte anbieten:

aifs - American Institute For Foreign Study (Deutschland) GmbH
  • Sprachschule in den Sommerferien in den USA, England und Kanada
  • ein Schuljahr in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Südafrika, England und Irland
Homepage: www.aifs.de

CALAC (Caldicot Language Centre)-Sprachreisen
  • Sprachkurse in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien in Südengland und Wales
  • Intensivkurse in den Sommerferien
Homepage: www.calac.de

Christopher Hills School of English
  • ein- bis mehrwöchige Sprachkurse an einer Sprachschule in Südengland in der Nähe von London
Homepage: www.c-hills.de

ec.se - educational consulting student exchange
  • ein High School Jahr oder ein mehrmonatiger Aufenthalt in einer USA, Kanada, Australien und Neuseeland (Unterbringung in Gastfamilien oder in einem Internat)
Homepage: www.highschoolberater.de

Eckersley Oxford
  • ein- bis mehrwöchige Sprachkurse an einer Sprachschule in Oxford, Großbritannien
Homepage: www.eckersley.co.uk

EF International Academy
  • ein Auslandsjahr in einer Privatschule in Großbritannien, Irland, Australien oder Neuseeland
  • ein High School Jahr in Kanada oder in den U.S.A.
  • ein- bis mehrwöchige Sprachkurse an Sprachschulen in Großbritannien, Irland, Malta, Australien, den U.S.A oder Kanada
Homepage: www.ef.de

FSA Youth Exchange
  • 6 Wochen in den Sommerferien in einer Gastfamilie in Südafrika oder Australien
  • ein Schuljahr oder mehrere Monate in einer Gastfamilie in Australien
Homepage: www.fsayouthexchange.de

Give High School (Gesellschaft für Internationale Verständigung mbH)
  • ein High School Jahr oder einige Monate an einer amerikanischen, kanadischen, neuseeländischen oder australischen Schule
Homepage: www.give-highschool.de

into Schüleraustausch
  • Schüleraustausch mit Schulen in England, Irland, Schottland, Südafrika und USA
Homepage: www.into-botschafter.de

iST - Internationale Sprach und Studienreisen GmbH
  • Sprachreisen nach England, Schottland, Irland, Malta, USA, Kanada
  • ein High School Jahr oder einen mehrmonatigen High School Aufenthalt in den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, England und Irland (in den USA gibt es auch Privatschulen mit konfessionellem Träger)
Homepage: www.ist-highschool.de

Jürgen Matthes Schülersprachreisen
  • Sprachreisen nach Eastbourne/England mit Unterbringung in Gastfamilien
Homepage: www.matthes.de

Kompass Sprachreisen
  • ein High School Jahr in den USA, Kanada, Neuseeland, Australien und England
  • Sprachreisen in England, Malta, Südafrika oder in den USA
Homepage: www.kompass-sprachreisen.de

MAP Munich Academic Program - MAP Sprachreisen GmbH
  • ein High School Jahr in den U.S.A., Kanada, Australien, Neuseeland oder Irland
Homepage: www.map-sprachreisen.com

ssb - Nottebohm Schul- und Studienberatung
  • ein Halbjahr oder ein ganzes Jahr in einem Internat in Kanada oder in den USA
  • Sprachkurse in den Sommerferien in Kanada oder in den USA
Homepage: www.ssb-nottebohm.de

team! - Sprachen & Reisen
  • Sprachkurse in England, Schottland, Irland, Malta, USA und Kanada
  • Ein High School Jahr in den USA, Kanada, Neuseeland und Australien (Aufenthalte zwischen 1 bis 10 Monate sind möglich)
Homepage: www.team-highschool.de / www.team-erfahrungsberichte.de

Treff-International Education e.V.
  • ein High School Jahr in den U.S.A, Neuseeland, Australien oder Kanada
  • ein- bis mehrwöchige Sprachkurse an Sprachschulen in Großbritannien oder Malta
Homepage: www.treff-sprachreisen.de

weltweiser - der unabhängige Bildungsdienst
Homepage: www.weltweiser.de


Stipendien - Baden-Württemberg-STIPENDIUM fördert Schüleraustausch in Europa

Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM ermöglicht Jugendlichen ein Schuljahr im europäischen Ausland zu verbringen. Die Stipendiaten leben bei ehrenamtlichen Gastfamilien und besuchen eine weiterführende Schule. Jedes Schuljahr stellt die Baden-Württemberg Stiftung Stipendien bereit.
Bewerbungsschluss für die Abreise am Anfang eines Schuljahres ist immer Mitte Oktober des vorhergehenden Schuljahres. Bewerben können sich Jugendliche, die bei Abreise zwischen 15 und 18 Jahre alt sind.

Durchgeführt wird das Austauschprogramm von AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., eine der weltweit führenden Jugendaustauschorganisationen. Die ehren- und hauptamtlichen AFS-Mitarbeiter wählen die Bewerber sorgfältig aus, bereiten sie intensiv auf das Leben in der anderen Kultur vor und betreuen sie während des Aufenthalts im Ausland.

Alle Informationen zu Bewerbung, Ländern und Leistungen findet man auf der Homepage: www.bw-stipendium.de


Bei Fragen bitte an Herrn Frank, Herrn Hettinger, Herrn Rothmann oder Herrn S. Müller wenden.