Startseite zum Kontaktformular Telefon Anfahrt zum Menü

Das aktuelle Schülersprecherteam stellt sich vor

Unsere Schülersprecher

 Ich bin Kim Hornberg, 15 Jahre alt und gehe in die 9a. Letztes Jahr war ich Klassensprecherin und fand die SMV sofort interessant und spannend. Ich bin Schülersprecherin, weil ich mich in meiner Schulzeit dafür engagieren möchte, den Schulalltag zu verbessern. Beispielsweise mit weiteren Fahrradständern oder einer Schulbuchalternative. In meiner Freizeit spiele ich Querflöte und Badminton. Außerdem bearbeite ich gerne Videos und Filme.
Auch wenn dieses Schuljahr auf Grund von Corona anders verläuft als geplant, werden wir versuchen die alten Traditionen beizubehalten und neue Aktionen einzuführen. Ich freue mich schon darauf, mit Marina und Felix sowie den Unterstufensprechern, Vertrauenslehrern und vor allen Dingen mit euch dieses Schuljahr zu einem weiteren tollen Schuljahr zu machen. Wenn ihr noch weitere Vorschläge oder Fragen habt, kommt gerne zu uns!

Kim Hornberg, Klasse 9a


Ich heiße Marina Schmidl, bin 16 Jahre alt und gehe in die 10c. Bereits seit letztem Jahr bin ich Schülersprecherin. Es freut mich wirklich sehr, dass ich von Euch wiedergewählt wurde und dass mir so wieder diese Verantwortung und dieses Vertrauen gegeben wird. Durch das Amt der Schülersprecher*in stehen mir Wege offen, neue von Euch angestoßene Projekte umzusetzen. Ich möchte die Schule mitgestalten und gerne Lehrer*innen, Schüler*innen und deren Familien zur Zusammenarbeit bewegen. Auch möchte ich die Schule gemeinschaftlich so gestalten, dass jeder die Schulzeit hier am Ursulinen-Gymnasium mit Freude in Erinnerung behält. So werde ich wieder alles geben, um auch mit den Corona-Hygienemaßnahmen die Gemeinschaft zu stärken.
Durch Euch ergeben sich für mich immer wieder tolle und neue Erfahrungen, die mein Leben bereichern. Dafür bin ich Euch sehr dankbar. Ich hoffe Ihr wisst, dass ich immer ein offenes Ohr für all Eure Anliegen habe und ich verspreche Euch, dass Gespräche mit mir auch unter uns bleiben! Scheut Euch nicht auf mich zuzugehen.
Besonders freut es mich, wenn Schüler*innen gute Ideen haben, die Schule zu gestalten, die sie mir bzw. uns mitteilen. Um unsere Schule noch stärker zu einem Ort der Begegnung zu machen, verspreche ich euch, dass ich alles geben werde, um Eure Idee zu verwirklichen! Ich habe stets große Freude daran, aus Ideen Konzepte zu entwickeln und diese zu verwirklichen. Dafür investiere ich sehr gerne Arbeit und Zeit und nehme Verantwortung auf mich.

Marina Schmidl, Klasse 10c


Hi, mein Name ist Felix Jendritza und ich bin dieses Jahr das zweite Jahr in Folge in das Amt des Schülersprechers gewählt worden. Unter anderem in Zusammenarbeit mit Marina konnte ich bereits letztes Jahr bewährte Projekte weiterführen, aber auch neue Akzente setzen. Dieses Jahr möchte ich mich verstärkt für die Digitalisierung einsetzen und so gut es geht Ersatz für die Projekte finden, die durch die Pandemie leider nicht durchführbar sind. Trotz, oder gerade wegen der Umstände dieses Jahres, freue ich mich, gemeinsam mit meinen Schülersprecherkolleginnen Marina und Kim, auf ein erfolgreiches SMV-Jahr 2021!

Felix Jendritza, Klasse 11d
 

Unsere Unterstufensprecher

Hallo, mein Name ist Sophie-Charlotte Hilpert und ihr habt mich dieses Jahr zur Unterstufensprecherin gewählt, die ich zusammen mit Milo vertrete. Ich bin 12 Jahre alt und besuche momentan die Klasse 7b. Seit drei Jahren, also seit der 5. Klasse, bin ich in der SMV tätig und mit dabei.
Mir ist es vor allem wichtig, mit euch zu kommunizieren und die Schule und das Schulleben zu verbessern. Deshalb liegt es mir sehr am Herzen, eure Ideen, mit denen ihr auf mich zukommt, umzusetzen.

Sophie-Charlotte Hilpert, Klasse 7b