Startseite zum Kontaktformular Telefon Anfahrt zum Menü

„Christkind zu Ende gedacht“ – Bescherung für Benachteiligte - Christkindaktion am UGM

-Die an unserer Schule zur Tradition gewordene Christkindaktion, unter Leitung von Religionslehrer Andreas Botsch, fand auch dieses Jahr statt. Die 25 Klassen unserer Schule bekamen jeweils Kinder, die ohne uns vielleicht gar kein Weihnachtsgeschenk bekommen, zugeteilt, und diesen entsprechend deren Alter eine Tüte mit kleinen Geschenken gepackt.

Aber auch die Lehrer, die Schulleitung und der Jugendpfarrer Daniel Kunz mit seinem Team bereiteten Geschenke vor, sodass insgesamt 30 Tüten zusammenkamen.
Am 20.12. wurden diese dem sozialen Zentrum Alsenweg und der Sozialen Migrationsberatung überreicht.

Ein besonderes Engagement zeigten die Schüler und Schülerinnen aus der Klassenstufe 9, der SoR (Schule ohne Rassismus) -AG.

Hierzu Julia Rößling, Kl. 9c: „Es macht mir jedes Jahr unglaublich viel Spaß dieses Projekt mitzuorganisieren, da so jeder die Möglichkeit bekommt, Kindern aus sozial schwächeren Schichten ein fröhliches Weihnachten zu bescheren.“

Sandra Kuntz, KS1