Startseite zum Kontaktformular Telefon Anfahrt zum Menü

Nikolausaktion 2016

Auch in diesem Jahr fand wieder die Nikolausaktion in den fünften Klassen statt. Benannt ist der Nikolaustag nach dem Bischof Nikolaus, der wohl im 3. Jahrhundert nach Christus in Kleinasien gelebt hat. Seine segensreiche Tätigkeit hat ihn berühmt gemacht und es ranken sich viele Geschichten um seine Person. Einmal rettete er beispielweise die Kinder von Myra vor der Entführung durch Seeräuber. Seit dem 17. Jahrhundert wird er deshalb als Patron der Kinder und als Gabenbringer verehrt.
Bischof Nikolaus trug wahrscheinlich ein helles Gewand und eine Mitra (Bischofsmütze) und hatte wie alle Bischöfe der damaligen Zeit auch einen Bischofsstab.

Coca-Cola?

Der bärtige Weihnachtsmann mit dem rot-weißen Mantel, einer roten Zipfelmütze, einer Glocke in der Hand und schwarzen Stiefeln an den Füßen ist eine Erfindung der Firma Coca-Cola aus den USA und heißt eigentlich Santa Claus. Deshalb, so waren sich die Schülerinnen und Schüler einig, sollte auch die Schokoladenfigur in ursprünglicher Pracht erscheinen und so verwandelten sie ihn mit viel Freude in einen Heiligen Nikolaus mit neuem Mantel, einer Mitra und einem Bischofsstab.

Ines Zibuschka